Flyer

Alle wichtigen Informationen zum Wanderweg finden Sie zum Ausdrucken und Mitnehmen auf unserem Flyer zusammengefasst.

Jetzt herunterladen und ausdrucken...

Gottesdienst zum Jahrestag

Zu den Feierlichkeiten zum ersten Jahrestag des kulturgeschichtlichen Wanderweges durch Neuendeich kamen mehr als 100 Besucher.

Am 13. April 2009, um 10:30 fanden sich über 100 Besucher zum Beginn eines ganz besonderen Gottesdienstes im Dörpshus ein. Nachdem Pastorin Kirsten Ruwoldt nach einem musikalischen Vorspiel alle Besucher begrüßt hat, fand der größte Teil des Gottesdienstes unter freiem Himmel statt. Auf einem Viehanhänger wurden die Besucher zu ausgewählten Stationen des Wanderweges befördert. Wer nicht mehr auf den Anhänger passte, folgte mit dem eigenen Fahrrad.

Die Uetersener Nachrichten beschrieben am 14. April 2009 unter dem Titel „In einem Viehanhänger zum Gottesdienst“:

An den Informationstafeln, die entlang des Weges stehen, machte die Gottesdientsgemeinde halt. Michael Kruse erläuterte dann kurz die Entwicklung des Ortes, danach ordnete Kirsten Ruhwoldt das Gehörte theologisch ein. Musikalisch wurde der Gottesdienst an jeder Station vom Bläserkreis Uetersen-Tornesch begleitet.

Nach der Begehung des Wanderweges wurde der Gottesdienst im Dörpshus mit Liedern und Gebet fortgesetzt. Im Anschluss an den Gottesdienst, der mit einem Segen der Pastorin endete, wurde für alle Gäste ein Mittagessen von der Gemeinde Neuendeich spendiert. Dieser Gottesdienst außerhalb der gewohnten Umgebung kam bei allen Besuchern sehr gut an.